Kreativwerkstatt für Kinder

Was machen wir?

Wir basteln mit Kindern und Erwachsenen mit verschiedenen Materialien und Techniken. Zur Zeit kommen etwa 10 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 10 Jahren und 2-3 Erwachsene aus verschiedenen Herkunftsländern.

Wer und wie viele sind wir?

Wir sind zur Zeit zwei Teamerinnen und zuweilen kommt noch eine Teamerin hinzu, die nur gelegentlich da sein kann.

Wann und wie oft findet die Veranstaltung statt?

Wir treffen uns wöchentlich mit den Kindern (außer in den Ferienzeiten) am Samstag
von 16.30 -18.00 Uhr .

Zeiten für Vor- und Nachbereitungen?

Wir treffen uns spätestens am Samstag um 16.00 Uhr zur Vorbereitung der Werkstattflächen und sind zur Nachbereitung (Aufräumen, Reflektion und Absprache für die nächste Woche) noch 30- 45 Minuten anwesend.

Welche Voraussetzungen für die Mitarbeit sind notwendig?

Unterstützende Hilfe und Empathie für die individuellen Bedürfnisse und Voraussetzungen, die die Kinder in dieser Altersgruppe haben.
Ideen und Anleitung zur materiellen Umsetzung der kindlichen Ideen und Freude an unterschiedlichen Umsetzungsmöglichkeiten.
Für die Begleitung der Kinder ist ein erweitertes Führungszeugnis erforderlich, bei Jugendlichen eine Selbstverpflichtungserklärung.

Was ist das Schöne an unserer Gruppe, welchen Gewinn kann mir die Mitarbeit bringen?

Spass an kindlicher Phantasie und selber Freude daran zu haben, diese materiell umzusetzen.
Man kann sich einer frei gewählten Aufgabe widmen und sich zusammen überlegen, wie diese mit vielfältig dargebotenem Material und Handwerkszeug individuell zu bewerkstelligen ist.
Förderung der Geschicklichkeit, Konzentration und Ausdauer bei Kindern (und bei sich selber), was auch für andere Lebensbereiche fruchtbar ist.
Last und not least: Die Freude der Kinder zu spüren… und sich auch von ihren Ideen inspirieren zu lassen.

Ansprechpartnerin 
zur Zeit:
Gisela Hopp unter e-Mail: g.hopp@evgemeindebockenheim.de
oder über Gemeindebüro: 069-774742

Wie viele Menschen brauchen wir in unserer Gruppe?

Wir suchen 2-3 GruppenbegleiterInnen, die Lust und Zeit haben, die Gruppe verantwortlich weiterzuführen oder aber mitzubegleiten, wenn jemand ausfällt. Gerne können auch Jugendliche ab 14 Jahre sich beteiligen.