Gottesdienste

Sonntag 9. Oktober 10 Uhr FamilienGottesdienst zum Erntedank mit Taufen und dem Kinderchor
Pfarrer Rüdiger Kohl
im Anschluss Kollektenbonverkauf

Kollekte: Tafelarbeit
Die 37 Ausgabestellen der Tafeln im Gebiet der EKHN sind keine staatlichen Einrichtungen und erreichen monatlich ca. 13.300 Hilfesuchende mit dem Einsatz von ca. 1.700 Ehrenamtlichen. Die Finanzierung der Arbeit und der Hilfsmittel, wie zum Beispiel der Kühlfahrzeuge, wird fast ausschließlich durch Spenden ermöglicht. Auch in Zukunft bedarf es dieser wichtigen Anlaufstelle für Menschen in Not.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK Tafelarbeit

 

 

 

 


Sonntag 16. Oktober 10 Uhr Festgottesdienst zum Konfirmationsjubiläum mit Abendmahl
Pfarrer Rüdiger Kohl
parallel: Gottesdienst-Spaziergang für Familien mit Kindern

Kollekte: Einzelfallhilfe in unserer Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 02210 00 2100 Einzelfallhilfe


Sonntag 23. Oktober 10 Uhr Gottesdienst
Prädikant Dr. Martin Lommel

Kollekte: Arbeit und Qualifizierung
Kirchlich-diakonische Einrichtungen wie zum Beispiel die Jugendwerkstatt Gießen unterstützen Jugendliche auf ihren Weg in die Arbeitswelt. Durch die Coronavirus-Pandemie hat sich die Situation noch mal verschärft. Insbesondere geflüchtete Jugendliche brauchen intensive Begleitung. Die heutige Kollekte hilft, benachteiligte Jugendliche weiterhin verlässlich und individuell zu fördern

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK Arbeit und Qualifizierung

 

 

 


Sonntag 30. Oktober 10 Uhr Kantatengottesdienst
Pfarrer Volker Rahn

Kollekte: Kirchenmusik in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 0210 00 2100 Kirchenmusik


Sonntag 6. November 10 Uhr Gottesdienst mit Taufen
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: Deutsche Bibelgesellschaft
30.000 armenische Flüchtlinge aus Bergkarabach, vor allem Frauen und Kinder, sollen Bibeln erhalten. Die Bibelgesellschaft in Armenien bietet zusammen mit Kirchen Programme zur Traumabegleitung an. Die vom Krieg betroffenen Menschen lesen gemeinsam in der Bibel, erfahren von Gottes Trost und erhalten Beistand von Priestern, ausgebildeten Psychologen und Sozialarbeitern.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK Deutsche Bibelgesellschaft

 

 

 


Sonntag 13. November 18 Uhr ZoomGottesdienst mit Abendmahl
Prädikant Dr. Martin Lommel

Kollekte: Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden
Jährlich engagieren sich etwa 5.000 Menschen weltweit freiwillig in den Friedensdiensten, Workcamps und Fachdiensten der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden und der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste. Sie unterstützen Umweltschutz, Menschenrechtsinitiativen, Bildungsprogramme und soziale Einrichtungen. Sie bringen frische Ideen und vielfältiges Engagement zurück.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK Dienst für den Frieden

 

 

 


Sonntag 20. November 10 Uhr Totengedenken am Ewigkeitssonntag
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: Stiftungsfonds DiaDem
„Würde bewahren – trotz Demenz“ – mit diesem Leitspruch soll eine dauerhafte Hilfestellung für betroffene Menschen und deren Angehörige durch Kirche und Diakonie geleistet werden. Mit der heutigen Kollekte werden Demenz-Projekte in allen Regionen und Gemeinden des Kirchengebietes unterstützt.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK Stiftungsfonds DiaDem

 

 

 

15 Uhr Andacht auf demBockenheimer Friedhof
Pfarrer Rüdiger Kohl


Sonntag 27. November 10 Uhr Gottesdienst am 1. Advent
N.N.

Kollekte: JVA III in Frankfurt Gefängnisseelsorge für Frauen / Weihnachtsgeschenke.
Weihnachtspäckchen für die ca. 300 inhaftierten Frauen konnten in den vergangenen Jahren gespendet werden. Dies ist inzwischen nicht mehr erlaubt, so dass die Evangelische Frauenhilfe ca. 275 Päckchen selbst füllen und verpacken muss. Diese werden dann von den Seelsorge-rinnen unter den Frauen verteilt. Strickwolle, Kalender, Weihnachtsgebäck und Äpfel sind u.a. Inhalt dieser Päckchen. Für viele der inhaftierten Frauen hat es einen ganz besonderen Stellenwert, im Gefängnis ein Geschenk zu bekommen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 JVA III Frankfurter Gefängnisseelsorge


Bitte beachten Sie das Schutzkonzept.

Adressformular zum Download für Gottesdienstteilnehmer/innen. Bitte ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. (Nicht erforderlich bei Gottesdiensten mit Online-Anmeldung) Formulare liegen auch am Eingang der Kirche aus.


Willkommen: Kinder im Gottesdienst

Kinder sind bei uns jederzeit willkommen im Gottesdienst – wir freuen uns, wenn Sie die Kleinen mitbringen!

Wenn die Kinder mal Mühe mit dem langen Stillsitzen im Gottesdienst haben: Zum einen gibt es im hinteren Bereich der Kirche einen Kindertisch mit Malsachen. Zum anderen ist der untere Gemeindesaal während der Gottesdienste mit Spieldecke und Spielsachen ausgestattet; der Gottesdienst wird dorthin per Lautsprecher übertragen. Außerdem gibt es natürlich den Kindergottesdienst, zu dem alle Kinder ab vier Jahren herzlich eingeladen sind!