Gottesdienste

siehe auch:

Online-Gottesdienste aus St. Jakob
Gottesdienstbesuch – wie geht das?
Liturgie


Sonntag, 9. Juni, 10 Uhr

Gottesdienst
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: Für die Clown Doktoren
Mit dieser Kollekte bringen wir Humor in die Kinderklinik. Die Visiten der Clowndoktoren finanzieren sich zu 100 Prozent aus Spendengeldern. Helfen Sie mit Ihrer Spende gezielt für eines der zwölf Kinderklinik-Projekte oder spenden Sie allgemein für die Arbeit für mehr Zuversicht und Leichtigkeit auf den Kinderstationen. Nur mit der Hilfe von Spendern. 60.000 mal – Jahr für Jahr bringen die Clowndoktoren ein Lachen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 00


Sonntag, 16. Juni, 10 Uhr

Gottesdienst
Pfarrerin Charlotte Eisenberg

Kollekte: Für den Deutschen Evangelischen Kirchentag (DEKT)
Mit der Gründung im Jahr 1949 ist der Deutsche Evangelische Kirchentag so alt wie die Bundesrepublik Deutschland. Beide werden 75 Jahre. Kirchentage sind faszinierend und unverwechselbar. Sie sind ein Forum der Welt, ein Fest des Glaubens. Es ist wichtig einen Ort zu haben, an dem Gemeinschaft so ernsthaft und fröhlich zugleich erlebt und gefeiert wird, damit Hoffnung und Kraft für unseren Alltag entsteht. Ihre Kollekte hilft, damit Kirchentag weiterhin Impulsgeber sein kann. Herzlichen Dank!

Und

Für das Posaunenwerk der EKHN
Die Frohe Botschaft zu den Menschen bringen und das Evangelium klangvoll hörbar machen. Damit diese Arbeit der Posaunenchöre auch künftig erfolgreich gelingen kann, benötigt der Dachverband, das Posaunenwerk der EKHN, einen großzügigen Zuschuss durch Ihre Kollekte. Damit können z. B. die Nachwuchsarbeit, die Ausbildung der Leitenden oder die Anschaffung notwendiger Instrumente finanziert werden.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 15

 

 

 

 


Sonntag, 23. Juni, 10 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl
Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: Für Kirchenmusik in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 00 1100 00 2100


Sonntag, 30. Juni, 10 Uhr

Gottesdienst
Pfarrerin Charlotte Eisenberg

Kollekte: Für die Einzelfallhilfen der regionalen Diakonischen Werke
Die Einzelfallhilfen (Allgemeine Lebens- und Sozialberatung) der Regionalen Diakonie in Hessen und Nassau stehen allen Menschen offen, die Hilfe und Unterstützung benötigen. Sie bietet Unterstützung bei Konflikten sowie bei Anträgen und Behördengängen. Es ist jedoch vielen nicht bekannt, dass diese Hilfsangebote keine staatlichen Zuwendungen erhalten, sondern ausschließlich durch Kirchensteuern und Kollektenmittel finanziert werden.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 16

 

 

 

 


Sonntag, 7. Juli, 11 Uhr

Schubert-Messe im Gottesdienst
mit Kantorei St. Jakob und
Chor der Ev. Gemeinde Frieden und Versöhnung
Pfarrer Rüdiger Kohl
im Anschluss Kirchencafé

Kollekte:

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 00 0240 00


Sonntag, 14. Juli, 10 Uhr

Gottesdienst in der Friedenskirche
Frankenallee 150
Sommerkirche
Pfarrer Nulf-Schade-James


Sonntag, 21. Juli, 10 Uhr

Gottesdienst in der Cyriakuskirche
Auf der Insel 5
Sommerkirche
Pfarrerin Ann-Kristin Wigand


Sonntag, 28. Juli, 10 Uhr

Gottesdienst in der St. Jakobskirche
Sommerkirche
Prädikantin Dore Struckmeier-Schubert

Kollekte: Für die Ökumene und Auslandsarbeit (EKD)
Viele deutschsprachige evangelische Gemeinden im Ausland engagieren sich im Bereich der Bildungsförderung. Manche betreiben selbst Kindergärten oder Schulen. Andere haben Patenschaften für solche Einrichtungen übernommen, engagieren sich in Hausaufgabenbetreuungen und Schulspeisungen, fördern Kinder und Jugendliche durch Stipendien. Immer geht es darum, junge Menschen von der Straße zu holen, ihre Gaben zu entdecken und ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. 

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 18

 

 

 

 


Sonntag, 4. August, 11 Uhr

Gottesdienst in der Matthäuskirche
Friedrich-Ebert-Anlage 33
Sommerkirche
Pfarrer Andreas Klein


Sonntag, 11. August, 10 Uhr

Gottesdienst in der St. Jakobskirche
Sommerkirche
Pfarrerin Charlotte Eisenberg
im Anschluss Kollektenbonverkauf

Kollekte: Für den Arbeitslosenfonds der EKHN
Mit dem Arbeitslosenfonds der EKHN trägt die Kirche seit 1984 aktiv dazu bei, die Arbeitslosigkeit zu verringern und damit eine der herausforderndsten Aufgaben, besonders in schweren Zeiten, anzugehen. Der Arbeitslosenfonds ist ein wertvolles Instrument, um benachteiligte Menschen berufliche Perspektive zu geben und sie wieder in die Arbeitswelt einzugliedern. 

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 19

 

 

 

 


Sonntag, 18. August, 10.30 Uhr

Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche
Funckstr. 16
Sommerkirche
Pfarrer Tobias Völger


Sonntag, 25. August, 18 Uhr

Gottesdienst in der Cyriakuskirche
Auf der Insel 5
Sommerkirche
Pfarrerin Silke Schrom


Sonntag, 1. September, 10 Uhr

Gottesdienst in St. Jakob
Pfarrerin Charlotte Eisenberg

Kollekte: Für Ärzte ohne Grenzen
Als humanitäre medizinische Organisation setzt sich Ärzte ohne Grenzen für eine qualitativ hochwertige und effiziente Gesundheitsversorgung in Ländern ein, in denen das Überleben von Menschen durch Krankheiten, Kriege und Katastrophen –wie jenes Erdbeben in Syrien und der Türkei – in Gefahr ist. Sie betreiben medizinische Projekte in weltweit mehr als 70 Ländern und nehmen Themen in den Fokus, die Millionen Menschen betreffen, aber in der öffentlichen Wahrnehmung nicht ausreichend Beachtung finden.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHST 51 5300 00 Ärzte ohne Grenzen


Sonntag, 8. September

Kollekte: Für die Arbeit und Qualifizierung
Mit der heutigen Kollekte werden langzeitarbeitslose Menschen und benachteiligte Jugendliche bei ihrer Integration in die Arbeitswelt unterstützt. Auch Patenprojekte an Schulen und kirchlich-diakonische Jugendwerkstätten benötigen zusätzliche Mittel. Menschen wird durch diese Arbeit Hoffnung gegeben, besser an der Gesellschaft teilhaben zu können. 

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 21b

 

 

 

 


Sonntag, 15. September

Kollekte: Für die Arbeit der Diakonie Hessen
Mit vielfältigen sozialen Diensten bietet die Diakonie Hessen umfassende, tatkräftige Unterstützung für Menschen in schwierigen Lebenslagen. Die Kollekte ist bestimmt für Soforthilfen für Menschen in Not sowie für übergeordnete Aufgaben wie die Gewinnung von Fachkräften für die soziale Arbeit und die Begleitung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 22

 

 

 

 


Sonntag, 22. September

Kollekte: Für die Arbeit mit den eigenen Konfirmand:innen in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHST 00 0420 00 2100


Sonntag, 29. September

Kollekte: Für die Tafelarbeit der Diakonie Hessen
Die Tafeln leisten Unterstützung für Menschen mit niedrigem Einkommen. Die steigenden Preise für Lebensmittel und Energie setzen immer mehr Menschen unter Druck. Gleichzeitig leiden auch die Tafeln in ihren Ausgabestellen unter der Erhöhung der Betriebskosten, wie z. B. Mietkosten, Strom, Heizung, Treibstoff und Fahrzeugkosten. All diese Kosten müssen ausschließlich durch Spenden finanziert werden.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 23

 

 

 

 


Sonntag, 6. Oktober

Kollekte: Für „Brot für die Welt“ (Diakonie Deutschland)
Unter dem aktuellen Aktionsmotto „Zukunft säen“ setzt sich „Brot für die Welt“ gemeinsam mit Partnerorganisationen dafür ein, Hunger und Armut zu überwinden. Zum Beispiel werden Kleinbauernfamilien in Kenia in klimaangepasster Landwirtschaft, Viehhaltung, sparsamer Bewässerung und Umweltschutz geschult. So können sie trotz schwieriger klimatischer Bedingungen gute Erträge erzielen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 PK 24

 

 

 

 


Sonntag, 13. Oktober

Kollekte: Für den Wünschewagen
Menschen in ihrer letzten Lebensphase Glück und Freude schenken – das ist die Mission des Wünschewagens. Seit 2014 erfüllt das rein ehrenamtlich getragene und ausschließlich aus Spenden finanzierte Projekt schwerstkranken Menschen einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie gemeinsam mit ihren Familien und Freunden noch einmal an ihren Lieblingsort. 1.500 Wünsche haben die rund 1.300 freiwilligen Wunscherfüller bereits wahr werden lassen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHST 51 5300 00 Wünschewagen


Sonntag, 20. Oktober

Kollekte: Für die Bockenheimer Kaffeetafel

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHST 00 2100 01 2100


Sonntag, 27. Oktober

Kollekte: Für die allgemeine Sozialarbeit in der eigenen Gemeinde

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHST 00 2100 01 2100


Willkommen: Kinder im Gottesdienst

Kinder sind bei uns jederzeit willkommen im Gottesdienst – wir freuen uns, wenn Sie die Kleinen mitbringen!

Wenn die Kinder mal Mühe mit dem langen Stillsitzen im Gottesdienst haben: Zum einen gibt es im hinteren Bereich der Kirche einen Kindertisch mit Malsachen. Zum anderen ist der untere Gemeindesaal während der Gottesdienste mit Spieldecke und Spielsachen ausgestattet; der Gottesdienst wird dorthin per Lautsprecher übertragen. Außerdem gibt es natürlich den Kindergottesdienst, zu dem alle Kinder ab vier Jahren herzlich eingeladen sind!