Team Seniorenkreis

Wer und wie viele sind wir?
Derzeit 5 Gemeindemitglieder

Was machen wir?
Wir organisieren das vielfältige Programm des Seniorenkreises (z.B. Vorträge, Ausflüge, musikalische Veranstaltungen und andere Themen) und führen die Veranstaltungen durch.
Wir bereiten das wöchentliche Treffen vor und nach und sind auch während des Treffens aktiv:
Begrüßung der Ankommenden oft mit persönlichen Gesprächen, Namensschilder austeilen, Gesangbücher hinlegen, Kuchen austeilen, Kaffee einschenken, alle mit Wasser versorgen,
Abdecken, Aufräumen, die Weggehenden verabschieden.
Im Wechsel ist jeder von uns für die Organisation des Nachmittags verantwortlich:
Kontaktaufnahme mit dem Vortragenden, Geschenk oder Vergütung für ihn besorgen, Andacht halten zu Beginn, Lieder aussuchen, die gesungen werden sollen.
Dreimal im Jahr Begleitung und Betreuung ganztägiger Ausflüge gemeinsam mit einer Nachbargemeinde ( nur einer aus dem Team muss mitfahren )

Wann und wie oft werden wir tätig?

In der Regel jeden Mittwoch von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr.
Da wir zu fünft sind, brauchen nicht alle an jedem Mittwoch da zu sein.
In den Schulferien finden keine Treffen statt. Es gibt eine längere Sommer – und Winterpause.

Zusätzliche Zeit für die Planung und Nachbereitung

Etwa vier Mal im Jahr treffen wir uns, um die vergangenen Veranstaltungen zu überdenken und das neue Programm zu planen. Bei diesen Sitzungen werden auch die Aufgaben verteilt:
Wie sind die verschiedenen Themen angekommen?
Wer übernimmt die Organisation der kommenden Veranstaltungen?
Wer spricht Menschen an, die einen Vortrag halten können?
Wer sucht den Film aus, der gezeigt werden soll?
Welche Ausflugsziele kommen in Frage?
Wir machen uns bei diesen Treffen Gedanken, wer aus dem Kreis Unterstützung braucht.
Das ist eine Frage, die uns eigentlich immer bewegt.

Welche Voraussetzung für die Mitarbeit sind notwendig?

Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Hilfsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Durchhaltevermögen, Ideenreichtum und Organisationstalent