Romie Trio

Singer-Songwriter | Folk | Acoustic

Freitag, 27. Januar 2023 · 20 Uhr

Jule Heidmann | Gesang, Bass, Akustikgitarre
Paula Stenger | Gesang, E-Gitarre, Akustikgitarre
Max Pfreimer | Gesang, Schlagzeug

Die musikalischen Wurzeln des Romie Trios liegen im Folk der 60er Jahre (Dylan, Mitchell, Cohen, Baez). Die jungen Multi-Instrumentalist*innen frönen dem  Harmoniegesang in Perfektion. Ihre akustischen Gitarren tauschen sie hier und da gegen E-Gitarre und E-Bass aus und ergänzen mithilfe des Schlagzeugers Max Pfreimer den Sound zu einem vollen Bandklang. Das Debutalbum des Romie Duos Jule und Paula „Trust in the You of Now“ ist laut Rolling Stone Magazine eine „gefühlvolle Platte, die zum Tagträumen einlädt“. Max Pfreimer leitet seit 2020 die St. Jacob’s Gospel Singers und hat in Konzerten, beim Filmgottesdienst und Gemeindefest bereits die Zuhörenden begeistert.

Das Konzert findet in gemütlicher Club-Atmosphäre
je nach Temperatur in der Kirche oder im Foyer statt.

Eintritt: 10 € | ermäßigt 5 €

Harfenabend

Studierende der Frankfurter Musikhochschule

Sonntag, 5. Februar 2023 · 18 Uhr

Harfenklasse von Prof. Françoise Verherve

Françoise Verherve prägt seit Jahren mit einer exzellenten Harfenklasse die Ausbildung an diesem besonderen Instrument an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst. Ihre Studierenden kommen aus der ganzen Welt und sind bereits in jungen Jahren preisgekrönt und hochprofessionell. Erleben Sie einen Abend mit Harfenklängen aus verschiedenen Epochen mit einem spannenden Wechsel der Vortragenden.

Eintritt frei, Spende erbeten

 

Orgelexkursion

Mit Ein-Führung und Ver-Führung

Samstag, 11. März 2023 · 10.30 bis 13.30 Uhr

Katharina Götz | Orgel

Im ersten Teil der Exkursion gibt es an der Orgel in St. Jakob sehr viel Spannendes über die Orgel zu erfahren: wie funktioniert sie allgemein, was macht unsere Orgel aus, und wie soll die Mehrgenerationenorgel klingen?
Nach einer Kaffeepause fahren wir gemeinsam zur Liebfrauenkirche in der Innenstadt und besuchen die Matinée um 12.30 Uhr mit Katharina Götz an der Orgel. Orgelwerke, die in St. Jakob angeklungen sind, hören wir jetzt an einer romantisch geprägten Orgel und können die neuen Klänge der Mehrgenerationenorgel erahnen.
Im Anschluss an die Matinée gibt uns Peter Reulein, Kantor der Liebfrauenkirche, eine kleine Orgelführung.

Teilnahmegebühr: 15 €

Kantatengottesdienst

Johann Sebastian Bach „Bleib bei uns, denn es will Abend werden“

(BWV 6 in Auszügen)

Ostermontag, 10. April 2023 · 18 Uhr

Rebekka Stolz | Alt
Kantorei St. Jakob
MainKammerOrchester
Katharina Götz | Leitung

 

„Lobe den Herrn“ – Chor a cappella

Werke von William Byrd, Hugo Distler, Cyrillus Kreek u.a.
Frankfurter Kammerchor

Samstag, 6. Mai 2023 · 20 Uhr

Wolfgang Schäfer | Leitung
Katharina Götz | Orgel

Das Programm spannt einen Bogen von der menschlichen Bitte um Erbarmen über die Erlösung aus der Not bis zum Lobpreis Gottes. Symmetrisch aufgebaut, beginnt und endet es mit einem Werk des vor 400 Jahren verstorbenen William Byrd.
Der Frankfurter Kammerchor hat sich 2008 aus ehemaligen Studierenden der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst gegründet und bringt seitdem geistliche und weltliche Chorwerke verschiedenster Epochen auf hohem Niveau zu Gehör. Hauptimpuls für die Chorgründung war es, mit Prof. Wolfgang Schäfer, der im Herbst 2008 seine langjährige Lehrtätigkeit an der HfMDK beendete, weiterhin musikalisch arbeiten zu können

Eintritt frei, Spende erbeten

„Peer Gynt“

Konzert mit der Kita St. Jakob

Freitag, 2. Juni 2023 · 16 Uhr

Katharina Götz | Orgel
Das norwegische Märchen von Peer Gynt ist berühmt geworden durch Edvard Griegs Orchestersuiten.
Die Kinder des Jakobskindergarten interpretieren Szenen zu Peer Gynt.
Katharina Götz spielt die Musik an der Orgel.
Freuen Sie sich auf „Morgenstimmung“, „In der Halle des Bergkönigs“, „Anitras Tanz“, „Solveigs Lied“ u. a.

Eintritt frei, Spende erbeten

Orgelabschiedskonzert

der Kantor:innen

Sonntag, 18. Juni 2023 · 18 Uhr

Katharina Götz
Peter Scholl
Bernhard Kießig

Der Abschied von der Orgel in ihrem jetzigen Zustand bringt ein Wiedersehen und ein gemeinsames Konzert dreier Studienkollegen: Zwei ehemalige Kantoren unserer Gemeinde – Bernhard  Kießig und Peter Scholl – und die aktuelle Kantorin – Katharina Götz – gestalten gemeinsam einen vergnüglichen musikalischen Abend. Im Abschied schwingen also Wiedersehensfreude und Vorfreude auf die gereinigte und erweiterte Mehrgenerationenorgel mit.

Eintritt frei, Spende erbeten

Kirchplatzgespräch

zur Beethoven-Messe

Freitag, 21. Juni 2023 · 20 Uhr

Prof. Dr. Maria Spychiger
Katharina Götz
In anregender Salon-Atmosphäre und bei einem Glas Wein werden Dr. Maria Spychiger, Professorin für Musikpädagogik an der Frankfurter Musikhochschule, und Kantorin Katharina Götz eine Einführung in Beethovens Messe in C (op. 86) geben.

Eintritt frei, Spende erbeten

Messe in C (op. 86)

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)

Samstag, 1. Juli 2023 · 20 Uhr
Sonntag, 2. Juli 2023 · 18 Uhr

Rahel Luserke | Sopran
Rebekka Stolz | Alt
N. N. | Tenor
Sebastian Kitzinger | Bass
Kantorei St. Jakob
Main-Philharmonie
Katharina Götz | Leitung

Beethovens Messe in C steht im Schatten seiner späteren „Missa Solemnis“. Doch sie ist eine wegweisende Komposition, die den alten polyphonen Stil und die Musik Mozarts und Haydns respektvoll verarbeitet und doch ganz neue Wege von der Klassik in die Romantik weist. Beethovens Deutung des Messetextes wendet sich ganz dem Menschen zu. Seine C-Dur-Messe ist ein eindrückliches Werk voll starker Gefühle.

Eintritt 20 € | ermäßigt 10 €
Kartenvorverkauf online oder bei der Buchhandlung Libretto.