Gottesdienste

Zum Download: Adressformular für Gottesdienstbesucher


So, 29. November 10.00 Uhr: Gottesdienst am 1. Advent mit Pfarrer Rüdiger Kohl

Kollekte: JVA III in Frankfurt Gefängnisseelsorge für Frauen / Weihnachtsgeschenke.
Weihnachtspäckchen für die ca. 300 inhaftierten Frauen konnten in den vergangenen Jahren gespendet werden. Dies ist inzwischen nicht mehr erlaubt, so dass die Evangelische Frauenhilfe ca. 275 Päckchen selbst füllen und verpacken muss. Diese werden dann von den Seelsorge-rinnen unter den Frauen verteilt. Strickwolle, Kalender, Weihnachtsgebäck und Äpfel sind u.a. Inhalt dieser Päckchen. Für viele der inhaftierten Frauen hat es einen ganz besonderen Stellenwert, im Gefängnis ein Geschenk zu bekommen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 JVA III Frankfurter Gefängnisseelsorge


So, 06. Dezember 10.00 Uhr: Gottesdienst am 2. Advent mit Pfarrerin Pia Baumann
Tauf-Gottesdienst im Anschluss nach dem Hauptgottesdienst

Kollekte: Frauenrecht in Hessen sowie Frauenrecht ist Menschenrecht
Der Frauenverband der EKHN fördert das Engagement von Frauen in der Kirche. Wichtige Beiträge sind der Gottesdienst zum 2. Advent, die Andacht zur Aktion „Lucia“ – Licht gegen Brustkrebs und Material zum Weltgebetstag der Frauen. Außerdem bezieht der Verband Stellung in gesellschaftspolitischen Debatten. Diese Arbeit dient der Bemühung um Frieden und der Bewahrung der Schöpfung und wird mit der Hälfte der heutigen Kollekte gefördert.
Mit der zweiten Hälfte der heutigen Kollekte wird der Einsatz der Initiative „FIM – Frauenrecht ist Menschenrecht“ für Gewaltfreiheit, würdevolle Lebensbedingungen und Integrationschancen für Migrantinnen und ihre Familien unterstützt. Ein Schwerpunkt liegt in der Notfallhilfe für Betroffene von Gewalt im Namen der „Familienehre“ und für Armutsmigrantinnen in der Prostitution.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 Frauenrecht

 

 

 


So, 13. Dezember 10.00 Uhr: Gottesdienst am 3. Advent mit Prädikant Dr. Martin Lommel

Kollekte: Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung
Mehr als 7 Millionen Erwachsene können nicht richtig Lesen und Schreiben. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung unterstützt die Bekämpfung des Analphabetismus.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 Bundesverband Alphabetisierung


So, 20. Dezember 10.00 Uhr: Gottesdienst am 4. Advent mit Friedenslicht
Examensgottesdienst Vikarin Sabine Jarosch

Kollekte: Weser 5
Mitten im Frankfurter Bahnhofviertel gelegen bietet Weser 5 einen Tagestreff, Straßensozialarbeit, Soziale Beratungsstelle, Notübernachtung und ein Übergangswohnhaus. Dort dürfen sich wohnungslose Menschen willkommen, geschützt und angenommen fühlen.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 Weser 5


Do, 24. Dezember: Gottesdienste an Heiligabend

Kollekte: Brot für die Welt
Die von Brot für die Welt unterstützte Organisation „Bewegung zur Rettung der Kindheit“ befreit Kinder aus sklavenähnlichen Verhältnissen und sorgt für ihre Schul- und Berufsausbildung. Damit bietet sie den Kindern eine echte Chance für ein besseres Leben

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 Brot für die Welt

 

 

 


So, 27. Dezember 18.00 Uhr: Gottesdienst zum Festausklang mit Prädikantin Dore Struckmeier-Schubert

Kollekte: Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Gemeinden, Dekanaten und Jugendwerken
Die heutige Kollekte fördert eine ganzheitliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau. In den Kirchengemeinden, Dekanaten, Werken und Verbänden sollen Räume für Kinder und Jugendliche geöffnet werden, in denen sie über den Sinn des Lebens, die persönlichen Lebensvorstellungen und den Glauben nachdenken können.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5100 Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Gemeinden, Dekanaten und Jugendwerken

 

 

 


Do, 31. Dezember 18.00 Uhr: Gottesdienst an Silvester mit Pfarrerin Pia Baumann

Kollekte: Bahnhofsmission
Bahnhofsmissionen sind Einrichtungen der Evangelischen und Katholischen Kirche. Daher fühlen sie sich der Botschaft des Evangeliums verpflichtet und verstehen sich als gelebte Kirche am Bahnhof. Für sie verfügt jeder Mensch in jeder Lebenssituation über gleich viel Wert und Würde, ganz unabhängig von seinem Portemonnaie oder seinen weltanschaulichen oder religiösen Überzeugungen. Angehörige anderer Glaubensgemeinschaften sind deshalb ausdrücklich willkommen. Die Gesellschaft wird ärmer, und immer mehr Hilfesuchende. Menschen kommen zur Bahnhofsmission. Gleichzeitig nehmen die finanziellen Möglichkeiten der Träger, der Evangelischen und Katholischen Kirche, ab – und immer weniger öffentliche Mittel stehen zur Verfügung. Es sollen aber alle Bahnhofsmissionen erhalten werden, gerade in kleinen Orten, wo es sonst wenig Hilfe gäbe.

Empfänger: Ev. Regionalverband Gm. Bockenheim
Konto: DE91 5206 0410 0004 0001 02
Verwendungszweck: RT 2114 HHSt 51 5300 Bahnhofsmission


Bitte beachten Sie das Schutzkonzept!

Adressformular zum Download für Gottesdienstteilnehmer/innen. Bitte ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. Formulare liegen auch am Eingang der Kirche aus.


Willkommen: Kinder im Gottesdienst

Kinder sind bei uns jederzeit willkommen im Gottesdienst – wir freuen uns, wenn Sie die Kleinen mitbringen!

Wenn die Kinder mal Mühe mit dem langen Stillsitzen im Gottesdienst haben: Zum einen gibt es im hinteren Bereich der Kirche einen Kindertisch mit Malsachen. Zum anderen ist der untere Gemeindesaal während der Gottesdienste mit Spieldecke und Spielsachen ausgestattet; der Gottesdienst wird dorthin per Lautsprecher übertragen. Außerdem gibt es natürlich den Kindergottesdienst, zu dem alle Kinder ab vier Jahren herzlich eingeladen sind!