Tango-Gottesdienst

mit anschließender Tanz-Matinée

Sonntag, 3. November 2019 · 10 Uhr

Foto: Pavel Metelytsin / Colectivo Tango Esquinas

Esquinas de Nuez | Musik
Sabine Lanius & Partner | Tanz
Pfarrerin Pia Baumann | Liturgie und Predigt

Der Tango wird nicht nur den Gottesdienst musikalisch und inhaltlich bereichern: Im Anschluss wird es nach einer kurzen Kaffee- und Sektpause eine Einführung in die Grundschritte des Tangos geben, um dann unter der Orgelempore zur Musik des Trios »Esquinas de Nuez« gemeinsam zu tanzen.

Bei »Esquinas de Nuez« (was so viel heißt wie »Nussecken«) dreht sich alles um Tangos und schöne Melodien aus aller Welt. Der Kern ihrer Musik ist der Tango Argentino – für Überraschungen ist Raum. Die drei Musiker aus Darmstadt kommen alle aus unterschiedlichen Genres, und so stellt ihr »Swingin‘ Tango« eine Mischung aus verschiedenen Stilen dar.

Eintritt frei, Spende erbeten