Orgelkonzert

mit Studierenden der Frankfurter Musikhochschule

Mittwoch, 19. Juni 2019 · 20 Uhr

Foto: Madjid Asghavi

Die Ausbildung hauptberuflicher Kirchenmusiker*innen ist traditionell fest in der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt angesiedelt. Seit einigen Jahren prägen neue Gesichter die Dynamik der Abteilung: 2016 wurde Stefan Viegelahn zum Professor für Orgelimprovisation und zum Leiter des Ausbildungsbereiches ernannt, 2017 folgte ihm Carsten Wiebusch mit seiner Berufung als Professor für künstlerisches Orgelspiel.

Die Studierenden der Kirchenmusikabteilung präsentieren sich in diesem Konzert mit einem abwechslungsreichen Querschnitt der Orgelliteratur.

Eintritt frei, Spende erbeten