Kantatengottesdienst

Fanny Hensel geb. Mendelssohn
Lobgesang „Meine Seele ist stille“

Kantate für Sopran, Alt, gemischten Chor und Orchester

Sonntag, 30. Oktober · 10 Uhr

Ágnes Kovács | Sopran
Rebekka Stolz | Alt
Kantorei St. Jakob
Orchester
Katharina Götz | Leitung

Fanny Hensel stand stets im Hintergrund ihres berühmten Bruders Felix Mendelssohn Bartholdy. Ihre Könnerschaft als Musikerin und Komponistin wurde erst in den  letzten Jahren angemessen gewürdigt. Ihr Lobgesang entstand nach einer schweren Schwangerschaft und der Sorge um ihren Sohn. Die Musik hat starke Anklänge an J. S. Bach, dessen Werk im Kompositionsunterricht der Geschwister Mendelssohn einen Schwerpunkt bildete.